Header
Header

Sadomaso Handy Telefonsex

Wo gehören Frauen hin? Entweder in die Küche, oder in einen Käfig. Beim Sadomaso Handy Telefonsex gibt es aber keine Küche, daher sind die Frauen hier alle in Käfigen eingesperrt und angekettet. Wenn du anrufst, kannst du dir erst einmal aussuchen, welche dieser Sklavenhuren heute für dich bereitstehen muss. Da gibt es auch keine Ausnahmeregelungen. Auch wenn ein der Huren gerade erst einen 20 cm Durchmesser Dildo in ihrem Arsch hatte, muss sie trotzdem wieder ran, wenn du das willst. Devote Huren müssen auch immer klein gehalten werden. Nicht, dass eine dieser Fickhuren irgendwann mal aufmüpfig wird. Wobei sie das schnell wieder bereuen wird. Spätestens dann, wenn die Domina ihr Peitsche schwingt. Hier geht es richtig zur Sache. Diese Weiber wissen noch wo ihr Platz ist und auch, was sie zu erwarten haben, wenn sie sich nicht so verhalten, wie sie müssen. Für Emanzipation wird hier erst gar kein Platz gelassen. So müsste das heute auch noch in anderen Lebensbereichen sein. Dann wäre das Leben viel einfacher.

Ähnliche Artikel aus Polin intim

Hotlines für geilen Telefonsex
Hotlines für geilen Telefonsex
Bist du gerade alleine zuhause, aber hast mal wied...
Polinnen am Handy
Polinnen am Handy
Ich stehe auf Polinnen und ich mag es auch wenn i...
Natursekt Frauen beim Telefonsex
Natursekt Frauen beim Telefonsex
Wenn du Vorlieben in Sachen Natursekt hast, dann b...
Handysex ohne Abzocke
Handysex ohne Abzocke
Wenn man Handysex ohne Abzocke will, dann muss ma...
Alle aus Polin intim